«

»

Neue Musik aus aller Welt – Mouse on the Keys

Tokio, ein Ort, der scheinbar die wirklichen neuen Jazz, Avantgarde kreativ Musiker nur so ausspuckt. Vielleicht ein wenig dick aufgetragen, aber gemeint ist die Verbindung „Neue Musik“, heftigen Sound und der Aufbruch der Elemente, die in und um die japanische Jazzszene entsteht.
Wenn wir uns nun einmal vom Saturn Regal mit der Bezeichnung Jazz wegbewegen wollen.

Gerade dann treffen wir doch auf wirkliche Namen die die Szene bewegen.

Genannt seien hier Rovo oder die Indigo Jam Unit.

Heute möchten wir euch auf Klangtaucher eine weitere Gruppe Vorstellen. Ein Trio in der

Bestzung:

Akira Kawasaki    – Piano, Keyboard

Atsushi Kiyota      – Piano, Keyboard

Daisuke Niitome   – Drums

Wir schauen und hören:

MOUSE ON THE KEYS „Completed nihilism“&“Spectres de mouse“

Das streben nach Audiovisueller Bereicherung. Hier treffen  minimal formulierte Klavier und hoch dynamisches Drumming aufeinander. Elementen von Jazz, Funk, Post-Rock, Klassik und elektronischer Musik, Mouse on the Keys passt in ein eigenes Genre oder es ist einfach Neue Musik.

Bei ihren Konzerten, projiziert die Band eine Vielzahl von Bildern scheinbar ausgewählt, um ihre Sound-Ansichten von Tokio gepaart mit geometrische Symbolen, 3D-Objekten und Abstraktionen zu präsentieren, gar die Unruhen ihrer Heimatstadt  in ihren Live-Auftritten ihrem Publikum zu präsentieren und Musikalisch eindringlich zu erzählen.

Mouse on the Keys findet ihr auf:

Facebook

https://www.facebook.com/pages/Mouse-On-The-Keys/102395546473970

Ihrer eigenen Homepage

http://mouseonthekeys.net/

Bleibt Neugierig!

Daniel

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://klangtaucher.net/2013/04/neue-musik-aus-aller-welt-mouse-on-the-keys/

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>