«

»

Klangtaucher – Folge 10 – von Mono bis Surround

In der aktuellen Folge nähern wir uns wortreich der räumlichen Darstellung von Ton.
Studiogast Dominik Wegmann erzählt uns aus seiner Praxis als Tonmischer und Soundforscher. U.a. war er auf dem letzten Waldeck-Freakquenz-Festival für die Surround-Jurte verantwortlich, über die wir in Folge 7 bereits berichtet haben.

Von der ersten Monoaufnahme bis zu 3D-Audio hat es über 150 Jahre gedauert. In den 58 Minuten Klangtaucher sprechen wir über die wichtigsten Eckpunkte und hören einige Beispiele für unterschiedliche Klangdarstellungen.

Klangtaucher – Folge 10 by Klangtaucher on Mixcloud

Dominiks Surround-Produktionen könnt Ihr hier in 5.1. und voller Länge hören:
http://tinyurl.com/traumraum
http://tinyurl.com/taikosbotschaft
http://tinyurl.com/waldecksoundwalk

Aufnahmen, die analoger nicht sein könnten gibt`s hier: www.firstsounds.org und das erwähnte kostenlose Surround-Hörspiel gibt`s hier: www.multisonus.de

Wenn Ihr Interesse bekommen habt euch näher mit dem Thema räumliche Darstellung von Ton auseinanderzusetzten, dann lest gerne Dominiks Diplomarbeit oder meldet euch bei ihm: dominik.wegmann-ät-tonmeister.de

Bleibt neugierig!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://klangtaucher.net/2013/03/klangtaucher-folge-10/

1 Kommentar

  1. jochen sagt:

    Eine wirklich sehr schöne Stunde Radio!
    Informativ, kurzweilig und entspannt,
    Weiter so!

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>