«

»

Klangtaucher – Folge 7 – mit David Runge

Eine neue Folge Klangtaucher zum anhören wagt sich in die Klangwelten von David Runge, der uns schon vor einiger Zeit als Theremin spielende Hälfte von Das Bluul aufgefallen ist. In der Musik-Scheune im beschaulichen Drebber entstand experimenteller Drone für Musikbegeisterte, die auch mal 20-40 Minuten zuhören können.

Als wir uns auf dem diesjährigen Waldeck-Freakquenz-Festival in einer 6-Kanal-Surround-Jurte wiederfanden und Basenpaaren einer menschlichen DNA lauschten, war klar, dass David uns in unserem Studio einiges zu erzählen hätte.
Mit Musik seiner Band Mêlon Kallisti und seiner Gitarre kam er dann auch.

Freut euch auf eine Stunde Gesang, Metal, Drone und Soundforschung, hier als Cloudcast zum anhören.

Bleibt neugierig!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://klangtaucher.net/2012/09/klangtaucher-folge-7/

2 Kommentare

  1. Lene sagt:

    Whooo Dave! 😀

  2. neonaeon sagt:

    schade, dass nur von „einer“ 6-Kanal-Surround-Jurte auf der waldeck gesprochen wird [als wär das so normal], und gar nicht erwähnt wird, dass dies ein aufwendiges projekt von dem engagierten dominik wegmann ist.
    ansonsten sehr interessante sendung, und interessante sounds.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>